Fokus auf Zukunft: GreenTech und Industrie 4.0 im newPark

Der newPark ist das Zukunftsareal für die Realisierung neuer Industrie in Nordrhein-Westfalen. Zwei Branchen stehen dabei im Fokus: die boomende GreenTech-Branche mit wachstumsorientierten, mittelständischen Unternehmen sowie die vernetzte, digitale Produktion der Industrie 4.0.

Mit diesem Profil wird der newPark bis zu 9.000 hochwertige Arbeitsplätze in wissensbasierten, forschungsintensiven und zukunftweisenden Branchen schaffen. Etabliert werden sollen im newPark Unternehmen, die im Ruhrgebiet und in der Emscher-Lippe-Region bislang unterrepräsentiert sind. Zugleich trägt der newPark aufgrund des angestrebten Branchenmixes aktiv zu einer positiven Veränderung der Kompetenz­bedarfe in der Region bei („Skill-Shift“). Er erfüllt damit eine wichtige Funktion bei der sozialen Transformation des Ruhrgebiets – vor allem als wertvolles Pendant zu der aktuell boomenden Logistik-Branche, die vor allem Bedarf nach eher niedrig­qualifizierten Arbeitskräften hat.

Die Städte im Norden der Metropole Ruhr entwickeln mit dem newPark ihre Wirtschaftsstruktur fort und werden so weniger abhängig von konjunkturellen Schwankungen und Krisen.

Mit dem Fokus auf Industrie 4.0 nimmt der newPark den Schwung der Digitalisierung auf und befördert die Entwicklung zur Smart Region Emscher-Lippe.

Logo Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Logo Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Logo Europäische Union Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung